Kulanzmitteilung

Adios System – Die ersten Schritte sind getan

Gepostet am Aktualisiert am

Als ich im Mai 2013 damit anfing mich aus dem System zu befreien, habe ich erstmal locker angefangen. Ich bin seit 2005 selbstständig. Muss also allen möglichen Scheiss (selber) bezahlen. IHK, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer, Einkommenssteuer, sonstige und private KV natürlich.

Angefangen habe mit der IHK. Die abzuwimmeln war relativ einfach. Einfach beide Vorstände angeschrieben. Gar keine großen Erläuterungen gemacht, sondern einfach eine courtesy notice (CN) hingeschickt. Nicht einmal das Deckblatt habe ich mit geschickt. Seit dem habe ich bloß noch einmal (im November 2013) was von denen gehört. Es war wieder eine Rechnung… habe ich direkt weg geschmissen 🙂

Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Gedanken zu Courtesy Notice in Deutsch und weiterem…

Gepostet am Aktualisiert am


oppt_logo_border8

Mich erreichen viele Anfragen bezüglich der Aktualität der Courtesy Notice, der darin verwendeten Sprache und der Dringlichkeit, mit der ich darauf hingewiesen werde, dass der Anfragende schnellstens etwas von uns/mir haben möchte.

Nun mal der Reihe nach.

Es wurde in den Kommentaren oft darauf hingewiesen, dass die Courtesy Notice eine INDIVIDUELLE Darstellung des eigenen Standes ist. Das englische Wort Courtesy Notice findet KEINE exakte Entsprechung im Deutschen. Es wurde ursprünglich als Kulanz Notiz übersetzt, doch Konstantin hatte einige interessante Gedanken dazu: Den Rest des Beitrags lesen »