Wladimir Putin

Russland öffnet die Archive: Die Geschichte des 2. Weltkriegs muss neu geschrieben werden

Gepostet am

US-Präsident Roosevelt und seine Clique, sichtlich erfreut, nachdem sie die Kriegserklärung 1941 unterzeichneten - Foto: Wikimedia Commons (cc)

US-Präsident Roosevelt und seine Clique, sichtlich erfreut, nachdem sie die Kriegserklärung 1941 unterzeichneten – Foto: Wikimedia Commons (cc)

 

Von Anja Zwetkowa

Ich reagiere im Namen von freien Journalisten in Russland auf Anfragen aus Frankreich und Deutschland, die in den letzten Wochen in verschiedenen russischen Medien und Internetportalen eingegangen sind: „Warum öffnet Russland nicht die Archive und bringt die Lügen über den 2. Weltkrieg zum Einsturz?“

Dazu müssen ein paar erklärende Worte zur Lage gefunden werden: Da der Krieg gegen Russland immer näher rückt, wird Präsident Putin und der russische Staat alles unternehmen, um eine nicht-militärische Lösung herbei zu führen. Und nachdem die Menschen in Westeuropa, selbst Opfer einer vor allem amerikanisierten Umerziehung seit Jahrzehnten, den Anti-Russland-Parolen auf den Leim gehen, fragt sich natürlich auch Russland, warum das so ist. Der Urknall der Umerziehung war die Beladung der West-Europäer mit der immerwährenden Schuld; die Behauptung, „die Deutschen“ hätten den Krieg entfesselt und unsägliche Verbrechen begangen. Den Rest des Beitrags lesen »

Putin: Ich schreibe Briefe an die EU und Antwort bekomme aus USA – das ist unschön!

Gepostet am

Moskau: 11 April 2014 – Wladimir Putin: „Ich schreibe Briefe an die EU und bekomme Antwort aus den USA!“ Russlands Präsident Wladimir Putin schrieb einen Brief an 18 Regierungschefs in EU-Ländern, die russisches Gas abnehmen. In dem Brief warnte Putin, dass infolge drohenden Bankrotts der Ukraine können die Gas-Lieferungen nach Europa über die ukrainische Pipeline, über die 40% der Gaslieferungen für Europa laufen, beeinträchtigt werden, da die bankrotten ukrainischen Behörden Gas von der Pipeline illegitim abzapfen könnten. Statt 18 Antworten aus Europa erhielt Putin lediglich eine Antwort – un zwar aus den USA! Aus dem Video un den Aussagen von Wladimir Putin resultiert ein neues Lügen-Komplott der westlichen Medien: In deutschen Medien wie auch in allen anderen westlichen Ländern propagiert man pausenlos, dass der „böse“ Wladimir Putin in Bezug auf die Gaslieferungen geltende Verträge bricht und Europa damit droht den Gashahn abzudrehen.