Achtung liebe Montagsdemonstranten

Gepostet am

ACHTUNG! Teilen!

Liebe Montagsdemonstranten, ihr müsst in den kommenden Tagen absolut wachsam bleiben! Der Verfassungsschutz versucht seit geraumer Zeit die Montagsdemos zu unterwandern und diese von innen heraus zum implodieren zu bringen. Erst vor wenigen Tagen haben engagierte Erfurter Bürger eine vom Verfassungsschutz gesteuerte Montagsdemo-Organisatonsgruppe aus der Stadt gejagt. Die vom Staatsschutz unterwanderte Gruppe um Richard H. (Demoanmelder), Andrea C., Michael C., René G. und Rafael B. beschäftigen für Technik- und Sicherheitsfragen sogar einen gewissen Nico L., der laut eigenen Aussagen, Kommunikationstechnik an die Thüringer Polizei sowie den Verfassungsschutz liefert und nach Anonymous-Recherchen über die höchste Sicherheitsstufe bei diesen Sicherheitsbehörden verfügt. Der für die Facebook-Auftritte zuständige Rafael B. nahm in diversen öffentlichen Stellungnahmen sogar die deutsche Medien Maffia in Schutz. Tenor: Voneinander Abschreiben und keine Zeit für eine ordentliche Recherche haben sei schon okay!

Unsere Erkenntnisse über die Aktivitäten des Verfassungsschutzes in Bezug auf die Montagsdemos decken sich mit einem Facebook-Beitrag von Ralf Schurig, engagiertes Mitglied der Berliner Hauptorga. Darin heißt es:

Phase 2 – sie bekämpfen dich: so ihr Lieben, wir sind weit gekommen und Phase 2 wurde eingeleitet. Der „Verfassungsschutz“ hat seine Privatarmee aktiviert. Um die Umstände zu verstehen muss man das Vorgehen des „Verfassungsschutzes“ verstehen, dass bei dem Entstehen neuer Bewegungen greift. Dafür hat sich der VS mehrere Armeen über Jahrzehnte aufgebaut, die über V-Leute gesteuert und in die gewünschte Richtung manipuliert werden. Das bekannteste Beispiel hierfür war der NSU-Skandal im vergangenen Jahr, der deutlich machte, dass mit solchen machiavellistischen Methoden gearbeitet wird. Nun überrascht es mich kaum, dass auch in der „Antifa“ entsprechend seit Jahren V-Leute aktiv sind und die fehlgeleiteten Schafe indoktriniert, scharf macht und auf Reizwörter hin trainiert blind los zu schlagen. Oft wird dies über den über Jahrzehnte indoktrinierten Deutschen-Selbsthass und die entsprechende Antisemitismus-Unterstellung gemacht, denn hier handeln die Menschen unbewusst, unreflektiert. Sie glauben das Richtige zu tun und sind doch nur gesteuerte Marionetten. Die besten VS-Mitarbeiter sind jene, die nicht wissen, dass sie VS-Mitarbeiter sind.

Wir müssen ganz klar zwischen Antifa und Antifa differenzieren, da der lange Antifa-Arm des VS nichts mit den eigentlichen Zielen der ursprünglichen und noch immer bestehenden, realen Antifa zu tun hat. Wir haben es also mit vollkommen unterschiedlichen Charakteren zu tun, die aus gutem Grund nun auf den Plan gerufen wurden. Es wird hier eine Querfront zwischen uns und der eigentlichen Antifa gezogen, damit wir uns nicht miteinander verbünden können. Dies zeigt aber auch, wie gefährlich dieser Zusammenschluss für die Eliten wäre, weshalb er sich nun auch über die Jahrzehnte diese „Antifa“-Armee gezüchtet hat, um dem Volk und der echten Antifa auch gleichzeitig vorgaukeln zu können, dass dieser Protest gegen die Mahnwachen legitim ist und ein Zusammenschluss ein großer Fehler. Zudem werden Menschen von vornherein von den Mahnwachen abgeschreckt. Man schlägt gezielt mehrere Fliegen mit einer Klappe, wie es für dieses elitäre System üblich ist.

Bitte begeht nicht den Fehler, deswegen Groll gegen die echte Antifa zu entwickeln! Sie ist in diesem Spiel genau so Opfer wie wir und Viele aus dieser Gruppe suchen den Kontakt zu uns. Die Störer auf vielen Mahnwachen, outen sich jedoch als Menschen mit faschistischer und antideutscher Gesinnung und einem starken Hang zu Provokation und Gewaltbereitschaft. DAS ist NICHT die Antifa! Selbst wenn einige der Störer glauben, dass sie es sind, sind sie doch nur manipulierte, nützliche Idioten des Verfassungsschutzes, die mit den üblichen Mitteln der Programmierung zu reflexhaft agierenden Handpuppen umfunktioniert wurden. Gebt hier nicht nach, sondern stellt diese Personen bloß! Bittet sie auf eure Bühnen um sie in ihren Argumentationen scheitern zu sehen. Sie sprechen nicht die Sprache des Friedens. Der Ton macht die Musik und was ich bisher aus dieser Richtung gehört habe, war die reinste Kackophonie des Hasses.

Es gilt nun taktisch klug zu agieren, denn ich für meinen Teil gehe davon aus, dass nach dieser „Antifa“-Welle, der Staat keine weiteren Mittel mehr hat außer der gewaltsamen Niederschlagung der Demonstrationen und das wird, nach allen Videos der Mahnwachen, nicht geschehen. Denn damit würde der Staat allen Menschen beweisen, aus welchem Holz er geschnitzt ist und die Regierung wäre binnen weniger Tage Schach-Matt gesetzt.
Wir müssen nun diese zweite Phase auch als Solche erkennen und entsprechend klug reagieren. Lasst euch nicht von gesteuerten, manipulierten Irren steuern und kontrollieren in eurem Handeln. Lasst euch nicht durch bezahlte V-Leute oder Drohgebärden einschüchtern, denn wenn sie tatsächlich tätig werden, wird dies alles bloß gestellt und der NSU-Skandal zeigte uns bereits, wie unangenehm das der Regierung und dem Verfassungsschutz ist. Einen zweiten Verfassungsschutzskandal dürfte diese Regierung nicht überleben und das weiß sie genau so wie ich. Und vergessen wir nicht, dass nach Phase 2 auch Phase 3 kommt – du gewinnst!

Querverweise:

Beitrag Ralf Schurig:
www.facebook.com/ralf.schurig.98/posts/10201991084765739

Mahnwachen in Deutschland Stellungnahme:
www.facebook.com/montagsmahnwache/posts/245739532285418

Aussagen von Rafael B. über die Medien:
http://www11.pic-upload.de/18.05.14/os55cx75p4z2.png

Quelle: Anonymous

Advertisements

3 Kommentare zu „Achtung liebe Montagsdemonstranten

    haunebu7 sagte:
    19. Mai 2014 um 21:55

    Hat dies auf Haunebu7's Blog rebloggt.

    lothar harold schulte sagte:
    20. Mai 2014 um 8:16

    Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

    augenauf2013 sagte:
    20. Mai 2014 um 18:29

    Lest euch mal folgendes Buch durch, der Inhalt ist heute Aktueller den je:

    Einfach mal nüchtern ohne Vorurteile lesen, Ihr werdet euch wundern was dort zu lesen ist!

    http://deutschesreichforever.files.wordpress.com/2013/05/124420482-personal-amt-des-heeres-wofuer-kaempfen-wir-1944-153-s-scan-text1.pdf

    Wenn man sich das mal in ruhe durchliest, ist das alles was in diesem Buch geschrieben steht längst geschehen, und es ist alles eingetreten was da drin steht!
    Das sollte jeder Deutsche einmal lesen und Verstehen!
    Dann weiß man warum und wie sich alles zusammen setzt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s