Radioshows

Collective Imagination Radio Show vom 30. April

Gepostet am Aktualisiert am

i-power

Transkript auf http://removingtheshackles.blogspot.ca

Übersetzung/Zusammenfassung: Océane – WirSindEins

Dies sind die wichtigsten Auszüge aus der Collective Imagination Radio Show vom 30.04.2013 mit Erklärungen zu I/UV Exchange System und Project XIII.

Wie können ältere Menschen oder jene ohne Computer den I/UV Exchange und die iPage nützen?

Heather: Ich bin sicher, dass es Gruppen geben wird, die sich damit beschäftigen, jenen zu helfen, die keinen Computer haben. Die iPage, das I-System und der UV Exchange, dies sind bereits die rechtmäßigen und legalen Strukturen dafür. … Was die Unterstützungswerkzeuge betrifft, daran arbeitet Caleb gerade. Sie werden den Menschen dabei helfen,  zu verstehen, was der Absolute Wert ist, was SEIN und TUN bedeuten. …

Die iPhone-App ist schon fertig, glaube ich. Caleb arbeitet noch an den Servern. … Im Wesentlichen sind das Werkzeuge, die uns bereits vertraut sind und die die alten „Erntewerkzeuge“ der früheren Systeme [zB Facebook, Skype] ersetzen. …

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Transkript der OPPT-IN Radio Show vom 23. März (Teil 2)

Gepostet am Aktualisiert am

removing-the-shackles

6.03.2013 aufhttp://removingtheshackles.blogspot.ca

Übersetzung: Océane – Wir SindEins (zum Original)

In diesem Teil der OPPT-IN Radiosendung “Freedom Reigns” vom 23. März 2013 geht es um Erfahrungsberichte zur Höflichkeitsmitteilung (Courtesy Notice), die Bedeutung des Dokuments “ICH und Universeller Werteaustausch”  und das Thema Enthüllung/Disclosure.

Den Rest des Beitrags lesen »

Transkript der OPPT-IN Radio Show vom 23. März (Teil 1)

Gepostet am


removing-the-shackles

am 26.03.2013 auf http://removingtheshackles.blogspot.ca

Übersetzung: Océane & Crae’dor – WirSindEins (Original hier)

In diesem Teil der OPPT-IN Radiosendung “Freedom Reigns” vom 23. März 2013 geht es um Erfahrungsberichte zur Höflichkeitsmitteilung (Courtesy Notice) und die Bedeutung des Dokuments “ICH und Universeller Werteaustausch”.

Lisa: … Auch D wird uns heute ab einem gewissen Moment begleiten …, und wir versuchen immer noch, in Kontakt mit Heather zu kommen. Sie war in den letzten 24 Stunden aus irgendeinem Grund unerreichbar. Ihre Verbindung ist recht dürftig. Aber ich habe ein Update – eine persönliche Anmerkung zur Courtesy Notice (CN oder Höflichkeitsmitteilung). Wo soll ich anfangen? Ich hatte einen Strafzettel für Falschparken erhalten. … Es gibt da … das Debt Recovery Office (Amt für Inkassowesen). Dieses zieht alle Zahlungen für die Gemeinden ein, alle Strafen usw. Es kam so weit, dass sie mir eine Prüfungsmitteilung sandten – sie wollten meine finanzielle Situation prüfen. Weil ich die Strafe nicht zahlte, nahmen sie an, dass ich sie nicht zahlen konnte; sie beträgt $90. Den Rest des Beitrags lesen »

OPPT – Fragen und Antworten – Teil 1

Gepostet am Aktualisiert am


frage-antwort

Teil 1 (Original hier)

5. März 2013

http://removingtheshackles.blogspot.ca

Übersetzung: Arne

Frage: Also, ich denke die Leute sorgen sich um die Zuständigkeiten. Wer wird bestimmen wofür ihre neuen Fonds ausgegeben werden dürfen? Werden die neu erworbenen Eigentümer nicht doch in den Händen der Treuhänder liegen…

Heather: Du bist zuständig für Deine eigenen Werte… wähle nach deinem freien Willen, ohne anderen zu schaden, wofür Du sie ausgibst… es ist für jedermann unrechtmäßig und illegal über einen anderen gegen dessen freien Willen zu bestimmen…  auch wenn Du jemand anderem schadest, für Abhilfe ist bereits gesorgt… Du bist verantwortlich und haftbar für möglichen Schaden. Den Rest des Beitrags lesen »

Zusammenfassung der Gespräche von Caleb Skinner und Heather Tucci-Jarraf vom 11.03. und 13.03.2013

Gepostet am Aktualisiert am

Hier stellen wir einen Auszug der Zusammenfassung der letzten Freedorm ReignsSendung mit dem OPPT Trustee Caleb Skinner  vom 11.03.13 wie auch der am 13.03.13 folgenden Sendung Collective Imagination mit Heather Tucci-Jarraf. Diese Sendungen haben einiges bewirkt. Sie hatten viele Kontroversen ausgelöst. Viele die nach Erlöser gesucht haben mussten feststellen, dass es nur einen gibt. Sie Selbst. Jeder Einzelne ist sein eigener Erlöser. Nicht im Außen sondern im Inneren ist er. Den Rest des Beitrags lesen »

Transkript der “Collective Imagination Radio Show” vom 26.02. – Teil 3/3

Gepostet am Aktualisiert am

removing-the-shackles

am 05.03.2013 aufhttp://removingtheshackles.blogspot.ca

Übersetzung: Océane, Monika

In diesem letzten Teil der “Collective Imagination” Radio Show vom 26.02. kommt über die Beiträge der Anrufer sehr gut das zum Ausdruck, was als “OPPT-Bewusstsein” bezeichnet wird.

Katie (Anruferin): Hi. Okay, es geht um die CVACs. Ich bin froh, dass Heather da ist. Ich hatte dir einige Emails geschickt. … Ich habe ein wenig Lampenfieber und bin verlegen, aus verschiedenen Gründen. … Mein Partner und ich, wir sind auf einer Farm, draußen auf dem Land. Viele von uns sind hier, um die neue Welt aufzubauen. Wir wollen eine Neue Art des Seins aufbauen und die Dinge voranbringen. Den Rest des Beitrags lesen »

Transkript der “Collective Imagination Radio Show” vom 26.02. – Teil 2/3

Gepostet am Aktualisiert am


removing-the-shackles

am 05.03.2013 aufhttp://removingtheshackles.blogspot.ca
Übersetzung: Peter

In Teil 2 der „Collective Imagination“ Radio Show vom 26.03.2013 geht es überwiegend um die Verwendung der Courtesy Notice.

Lisa: Wollen wir in paar Anrufe entgegennehmen? Wir haben ein paar Leute in der Leitung, die gerne was fragen möchten. Den Rest des Beitrags lesen »

Transkript der “Collective Imagination Radio Show” vom 26.02. – Teil 1/3

Gepostet am Aktualisiert am

removing-the-shackles

 

am 05.03.2013 aufhttp://removingtheshackles.blogspot.ca

Übersetzung: Océane

In diesem ersten Teil des Transkripts der Collective Imagination Radio Show werden u.a. folgende Themen diskutiert: Umgang mit den UCC-Dokumenten, das Ewige Herz, energetische Buchführung/Abrechnung, Akasha-Chronik und Ewige Chronik, CVAC-System , die Frage der „Bindung“ ans UCC-System, digitales und reales Geld im neuen System. Den Rest des Beitrags lesen »

OPPT IN Radio Show Transkript

Gepostet am


TOPPT-LOGO-VIDEO

am 14.02.2013 aufhttp://removingtheshackles.net

Übersetzung: Océane, Artur

Dies sind die wichtigsten Auszüge der OPPT IN Radio Show vom 11.02.2013. Darin wird u.a. über den Dokumentarfilm „What the FUQ – Frequently Unanswered Questions…“ berichtet, der aufzeigt, wie zwei Australier die Prinzipien des TOPPT angewandt haben, ohne es zu wissen – und es hat funktioniert. Weiters werden Themen wie CVACs, die Courtesy Notice, das Vorgehen vor Gericht, der Zugang zu den Fonds über die Tracking- und Transfersysteme und noch einiges mehr diskutiert.

———————————–

Unter den Teilnehmern: Lisa Harrison, Bob, Brian Kelly (American Kabuki), D (Removing the Shackles), Heather Ann Tucci-Jarraf Den Rest des Beitrags lesen »

TOPPT: Transkript der Santos Bonacci Radio Show vom 27.01.2013

Gepostet am


TOPPT-LOGO-BLOG2

am 29.01.2013 aufhttp://removingtheshackles.blogspot.ca
Übersetzung: Océane

Dies ist das Transkript der Santos Bonacci Radio Show mit vielen interessanten Themen und Erläuterungen rund um The One People’s Public Trust, UCC-Dokumente und ihre Verwendung, Kreieren & Manifestation, die aktuelle energetischeSituation vor und hinter den Kulissen und einiges mehr. Inklusive Beantwortung von Hörerfragen.

Santos Bonacci Radio Show vom 27.01.2013

Teilnehmer: Santos, Lisa Harrison, Chris, Bob; unter den Gästen: Heather Ann Tucci-Jarraf, D von Removing the Shackles, Brian von American Kabuki

Liebe und Wertschätzung für unser Team der Transcriber – sie leisten eine enorme Arbeit für jeden hier, und speziell für unsere Leser in nicht englischsprachigen Ländern, die die Radio-Shows nun in ihre eigenen Sprachen übersetzen können. … Den Rest des Beitrags lesen »